Vertiefen Sie Ihre Beziehung und nehmen Sie sich dabei füreinander Zeit.

Sie lernen einfache Massagegriffe kennen, welche Sie im Alltag gezielt einsetzen können.
Zeit miteinander zu verbringen ist sehr kostbar. Sie befreien Sich von Druck und Erwartungen und können sich intuitiv aufeinander einlassen. Beim Massieren variieren Sie mit dem Händedruck und dem Bewegungsrhythmus, dies leitet Sie in eine tiefe Entspannung. Gemeinsam in eine ruhige, langsame und sinnliche Welt eintauchen, dass sind Qualitäten, die  im Alltag zuwenig Platz haben.

Ich arbeite in einer kleinen Gruppe mit maximal zwei Paaren.

Dabei ergeben sich Möglichkeiten auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen. Sie lernen die Griffe mit Öl auf der Haut oder ohne Öl über den Kleidern.
Wir arbeiten am Nacken, Rücken, an Händen und Füssen.

Ort: Hegenheimerstrasse 18. 4124 Allschwil, Nähe Basel mit Tram Nr. 6 oder Bus Nr. 33 gut erreichbar.

Daten: 18. Nov 2017.
2018:  13. Januar, 03. Februar, 10. März, 21. April,
Zeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr 

Kosten: 240 Fr. pro Person und Tag.

Zielgruppe: Menschen, die mit den Händen und allen Ihren Sinnen neues erfahren möchten.

 

  • 10_017
  • 20_024
  • 30_09317_600x600_100KB
  • 40_020