Das grösste Hindernis ist der Mensch selber,
wenn er sein Verhalten ändern möchte um tiefer in sich zu kommen.

Still im Inneren werden; so still, dass die innere Stimme erklingen kann.

Sich Erlauben die Gedanken frei schweifen zu lassen, dabei entdecken  was noch gelebt werden will, wo stecken Sehnsüchte die sich befreien möchten.

Das ganze gelebte Leben, erzählt eine Geschichte die nur dieses Menschenleben kennzeichnet. Es ist seine Farbe, eine Nuance, die fehlt, wenn der Mensch nicht wagt sein Eigenes zu leben.

Meine Kurse befassen sich mit dem Körper, der Partnerschaft und der Lebenssinnbildung.

Dabei stelle ich Ihnen die Idee und Werkzeuge  vor:  Wie Sie durch die Akzeptanz der Gruppe zu jedem Einzelnen, in ein tiefes Vertrauen zu sich und dem Leben gelangen. Dabei finden Sie Sich, Schritt für Schritt in einem wertfreien, bereichernten und liebenswerten Alltag wieder. Sie erlangen ihre Herzensqualität, und können sich aus tiefstem Herzen auf das Leben einlassen.

Ein Menschenleben verändert sich, sobald er seine innerste Stimme wahrnimmt. Ein Mensch im Einklang mit sich selbst ist angekommen.
  • 10_20170327_163434_2_600x600_100KB
  • 20_02089_3_600x600_100KB
  • 30_20171010_151109_2_600x600_100KB
  • 40_09116_600x600_100KB